Gemeinschaftspraxis Dr. med. Helene Huber & Dr. med. Bernd Rösel
Gemeinschaftspraxis Dr. med. Helene Huber & Dr. med. Bernd Rösel

Tauchuntersuchung

Gesundheit und Sport ist ein sehr komplexes Thema, speziell dann, wenn sich der Mensch in einem für ihn eher unnatürlichen Medium, dem Wasser, befindet. So reagiert der Körper auf den erhöhten Druck unter Wasser grundsätzlich und insbesondere bei Vorerkrankungen, Befindlichkeitsstörungen und Medikamenteneinnahme anders als an der Luft.
 
Um Risiken und Unfälle beim Tauchen zu minimieren und eine optimale Sicherheit zu gewährleisten, benötigen Sie eine ärztliche Tauchtauglichkeits bescheinigung. Seriöse Tauchausbilder und Tauchbasen fordern dies vor Beginn der Ausbildung.

Tauchtauglichkeitsuntersuchung nach GTÜM

Bitte melden Sie sich an, die notwendigen Untersuchungen dauern etwa 1 Stunde:

  • EKG / Belastungs-EKG
  • Lungenfunktion / Spirometrie
  • Ganzkörperuntersuchung mit Schwerpunkt Ohren
  • Blutwert
  • Anamnese nach Risiko beim Tauchsport
  • Beratung

falls vorhanden bitte mitbringen:   

  • Röntgenbild - Lunge
  • Voruntersuchungsberichte


Die Untersuchungen sind nicht im Leistungsumfang der gestzlichen Krankenkassen enthalten und werden als individuelle Gesundheitsleistungen (IGEL-Leistungen) gesondert in Rechnung gestellt.

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Dr. Huber